Feuerwerk Workshop

feuerwerk 13 20170904 1142740031

Anlässlich der Nürnberger Volksfestfeuerwerke biete ich regelmäßig für alle Interessierten einen Workshop zum Thema „Feuerwerk fotografieren“ an.

*** NEU im Workshop-Kalender 2017 *** Das Kirchweih-Feuerwerk in Gunzenhausen - DAS Feuerwerk-Highlight der Saison, am 13.09.2017.

Ich werde euch die Grundlagen der Feuerwerksfotografie erklären, Tipps und Tricks verraten, wie ihr spektakuläre Bilder auf die Speicherkarte bekommt und ab 22:15 Uhr haben wir die Gelegenheit, das Ganze während des Feuerwerks in die Praxis umzusetzen. Anschliessend sichten wir bei der Abschlussbesprechung gemeinsam die Ergebnisse.

Auch für die Nachbearbeitung stehe ich euch über eine Facebook-Gruppe gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Was ihr braucht:

  • Eine Kamera (voller Akku & leere Speicherkarte!), die im manuellen Modus (M) betrieben werden kann und eine BULB-Funktion hat.
  • Die Bedienung der Kamera solltet ihr beherrschen.
  • Ein weitwinkliges Objektiv mit +/- 24 mm Brennweite bei Vollformat, bzw. 18mm bei Crop-Kameras
  • Ein Stativ und einen Fernauslöser (Funk oder Kabel). Kabelauslöser gibt es für die meisten Kameras übrigens für unter 10 €.
  • Eine kleine Taschenlampe, da reicht auch das Licht aus dem Smartphone.
  • Witterungstaugliche Kleidung, da der Workshop im Freien stattfindet.

Uhrzeit: 20:00 Uhr bis ca. 23:00 Uhr

Ort: Dutzendteich Nürnberg bzw. Kirchweih Gunzenhausen

Kommende Termine und Anmeldung hier in der Übersicht

Treffpunkt Dutzendteich (via Google Maps)

Treffpunkt Gunzenhausen (via Google Maps)

Der Workshop findet ab 3 angemeldeten Personen statt. Die maximale Teilnehmerzahl ist 8 Personen

Kosten: 49,-- € pro Person, zahlbar nach der Anmeldung per Vorkasse (Paypal oder Überweisung)

Minderjährige brauchen eine schriftliche Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten. Die Teilnahme ist zwar keinesfalls gefährlich, findet aber auf eigene Gefahr statt.

Merken

Merken

Merken